Kostenübernahme

Mir ist bewusst, dass Sie eigentlich jetzt Hilfe benötigen. Leider ist die Situation für therapiesuchende Menschen im ambulanten Bereich noch immer schlecht. Dies liegt nicht daran, dass es zu wenig Psychotherapeuten gibt, die sich niederlassen möchten, sondern dass es zu wenig Kassensitze für Psychotherapeuten gibt.

Leider habe auch ich keinen Kassensitz. Daher biete ich meine Leistungen vorrangig an für Selbstzahler, Privatversicherte, Soldaten und Polizisten.

Sollten Sie gesetzlich versichert sein, gibt es dennoch die Möglichkeit, einen Psychotherapeuten in Privatpraxis in Anspruch zu nehmen. Dazu müssen Sie einen Antrag auf Kostenerstattung stellen. Sollten Sie hierzu Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne.